Shake it off

fklohmarkt5

Coat-Flea market//Blouse-Benetton//Jeans-Mavi//Booties-Hallhuber//Trapeze bag-Ebay//Scarf-Pieces

Hallo meine Lieben,

heute war ich ganz spontan auf dem Flohmarkt und habe diesen Mantel gefunden. Er ist etwas zu groß, aber die Egg-Shape-Mäntel sind ja momentan ein großes Thema und ich mochte ihn auf Anhieb. Aus dem Grund konnte ich ihn und meinen, wirklich, neuen Schal nicht vorenthalten.
Zum ersten Mal bekommt ihr meine Hallhuberbotties zu sehen, die ich letztes Jahr bei einer Wishlist-Aktion gewonnen habe. Ich habe sie sooft an wie es geht und kann mir keine bequemeren 10 cm Absätze vorstellen ;)

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Hello my lovelies,

today I’ve been at the flea market and I found this beautiful coat. It’s a bit too big but Egg-Shape-Coats are in fashion right now and I really liked it at first sight.
I show you my Hallhuber Booties for the first time. I’ve won them last year and they’re pretty comfortable with their 10 cm.

I wish you a wonderful weekend!

flohmarkt2 flohmarkt3 flohmarkt4 Flohmarktmantel flohmarkt6

 

Liebster Award – Discover new blogs

liebsteraward-logo

 

 

Ich mache mittlerweile zum dritten Mal mit und das wird wohl auch das letzte Mal sein ;) Ich bin von fashiontipp.com und jassimadeinaustria.wordpress.com nominiert worden und gerne beantworte ich eure Fragen. Und zwar nicht wie üblich 11, sondern 22 – außer es doppelt sich etwas.

1. Wer sind eure Stil-Ikonen?
Ich bin ein absoluter Fan von Taylor Swift, Olivia Palermo und der lieben Nina von fashiioncarpet (besucht sie:)) Alle drei sind total verschiedenen, aber auf ihre Art meine Ikonen.

2. Welche sind eure Lieblings Modezeitschriften?
Seit über einem Jahr lese ich die InStyle und die Glamour regelmäßig. Vorher waren es wechselnde Zeitschriften mit mehr Lifestyle Inhalt. Jetzt brauche ich die volle Modedröhnung :)

3. Seid ihr schon einmal eine Kooperation mit einem Unternehmen eingegangen, indem ihr das entsprechende Produkt via Post auf eurem Blog vorgestellt habt?
Ja, schon zweimal und aus irgendeinem Grund flattern in den letzten Wochen öfters Anfragen in mein Postfach, obwohl ich doch nur einen kleinen Blog habe (nicht, dass ich mich nicht freuen würde!!!!)

4. Was ist euer Lieblingstrend zur Zeit?
Definitiv Mäntel und riesige Schals. Und mein absoluter Dauerbrenner seit anderthalb Jahren ist das Electricblue! Ich kann nicht ohne und nicht mit.

5. Welche sind eure Lieblingsblogs?
Fashiioncarpet, Flügelfrei,Want Get Repeat uvm.

6. Wo shoppt ihr online am liebsten?
Ich shoppe sooooo gerne bei Oasis, Ebay, H&M, Kleiderkreisel und bei Asos.

7. Benutzt ihr Photoshop, um Fotos zu bearbeiten?
Ich benutze kein Photoshop, aber Programme um meine Bilder zu zu schneiden. So richtig viel mache ich nicht, obwohl es doch manchmal wirklich notwendig wäre :D

8. Wer macht eure Fotos?
Meine Mama macht die Fotos mit mir und das immer unter großem Gelächter.

9. Habt ihr einen Freund oder Mann?
Einen wunderbaren Freund ♥

10. Wie lange braucht ihr morgens im Bad?
Ich würde sagen eine halbe Stunde. Am Wochenende länger, weil ich immer so trödele.

11. Habt ihr Haustiere?
Hatte ja. Zwei Kanninchen, die im Alter von 13 und 14 verstorben sind. Also außergewöhnlich alt. Mein Ziel, seit schon immer, ein Pferd.

12. Was ist dein persönlicher Lieblingslook/Go-to-Look (Mode oder Make up)
Ich mag es gerne klassisch elegant mit einem Stilbruch, auch wenn ich dafür in diesem kleinen Ort häufiger angestarrt werde.

13. Wo siehst du dich selbst in 5 Jahren?
Ich habe meinen Freund noch, mein Beruf macht noch Spaß und ich habe endlich ein Pferd.

14. Was ist dein Lieblingsessen?
Eine leckere Gemüsepfanne mit Putengeschnetzelten. Das ist Liebe ;)

15. Was ist dein peinlichstes Lieblingslied?
Keine Ahnung, mir fällt gerade nichts ein.

16.Hast du ein Auto? Und wenn ja, was deutet es für dich?
Ich liebe meinen Flauschi. Er ist klein, blau und ein Peugeot 206. Wir sind das perfekte Team!

17. Was ist dein Traumjob?
Ich gebe es zu, gerne wäre ich Moderedakteurin und immer unterwegs.

18. Welche Ort möchtest du gerne noch sehen?
New York, London, Amsterdam, Island und Kolumbien.

19. Mein Lieblings-DIY ist eine Handyhülle, die auf dem Flohmarkt erstanden habe. Gefühlte tausend Mal gewaschen und immer noch schön und blumig.

20. Wenn du eine Million Euro gewinnen würdest, was würdest du damit tun?
Haus, Pferd, Shoppen, Anlegen und Spenden.

21. Was hälst du von Trends? Befolgst du sie?
Sie inspirieren mich eigene Looks um ein bestimmtes Trendteil zu bauen, aber in manchen Fällen bin ich nicht zu überzeigen. Besonders wenn jeder meint, dass sei jetzt soooo “in”!

Ich werde niemand mehr nominieren, da ich nur noch Blogs lese, die mehr als 200 Follower haben (die sind ganz schön gewachsen in letzter Zeit)

Danke an Marina von fashiontipp und Jassi von jassimadeinaustria :)

Chuck Bass or the perfect shoe

mädchenflohmarkt

Meine Lieben,

heute habe ich etwas ganz besonderes – zumindest für mich. Seit ich vor ein paar Jahren wieder angefangen habe Gossip Girl zu gucken, bin ich hinter schwarz weißen Smoking-Schuhen her. Chuck Bass trug sie und ich fand sie super. Dann kamen die Zeitschriften und es gab diese Schuhe auch für Frauen. Nur ich konnte sie nirgendwo finden.
Vor einer Woche wurde ich auf Mädchenflohmarkt.de fündig und jetzt gehören diese extravaganten Schuhe mir. Ich denke sie werden die Gemüter spalten, aber ich liebe sie, denn sie strahlen eine Eleganz aus, die UGGs niemals haben werden (die werden einfach nicht schöner, nur weil sie gemütlich sind ;))
Mädchenflohmarkt kann ich sehr empfehlen, denn so liebevoll verpackt und an sich so nett, dass ich gerne nochmal etwas kaufen werde.
xx

My lovelies,

today I’ve got something special – especially for me. Since I started to watch Gossip Girl again I am obessed with these black and white shoes. Chuck Bass wore them and I loved them. Then the magazines came with their ideas for women. But I couldn’t find them anywhere.
One week ago I found the perfect pair at mädchenflohmarkt.de and now I own these beauties. I guess they will split up your minds but I love them and they’re as elegant as UGGs will never be (they’re comfortable but they won’t look better ;))

xx

mädchenflohmarkt2 mädchenflohmarkt3

 

Meet me halfway

hallhubercoat2

Coat-Hallhuber//Blouse-Vintage Marco Polo (similar here)// Shorts (similar here), Sunnies (similar here)-H&M //Tights-Primark (similar here)//Bag-Rebecca Minkhoff via fashionette.de//Heels-Zara via ebay (similar here)

Willkommen im Herbst meine lieben Leser und Leserinnen,

heute stelle ich euch meinen Mantel vorstellen – den für mich perfekten Mantel. Schwarz  kommt er daher und ist klassisch geschnitten. Denn an so einem teuren Stück möchte ich lange meine Freude haben und nicht nach einer Saison ihn irgendwo im Schrank lassen. Es war die sprichwörtliche Liebe auf den ersten Blick. Ich marschierte in den Hallhuber-Shop meines Vertrauens und da hing er und schien nur auf mich zu warten;)
Wie einigen bestimmt aufgefallen sein dürfte, auch meine neue Lieblingstasche ist mit von der Partie. Und ich bin immer noch froh sie mir gekauft zu haben.
Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag :)

Welcome to the fall lovely followers,

today I want to show you my new coat love from Hallhuber. It is a classy black one and I guess I will have a lot of fun with it. It’s been love at first sight and it will last more than one season.
I wish you a  nice sunday:)

hallhubercoat3 hallhubercoat4hallhubercoat

Produkttest: Butter London

Meine Lieben,

ich bin überglücklich, denn ich bin von der lieben Jaqueline von easycosmetic.de angeschrieben worden, ob ich nicht ein paar Produkte testen wollte. Und wie ich wollte! Wenige Tage später bekam ich ein Päckchen geschickt, alles war toll und bruchsicher verpackt, sodass definitiv nichts kaputt gehen konnte.

Produkttest easycosmetics

Vorfreude :)

Produkttest easycosmetics2

Meine Testprodukte und die Goodies: Clarins Pflegeprogramm//butter London nail laquer und Öl//3 Proben

Ich durfte zunächst einmal das Handbag Holiday Cuticle Oil by butter London testen.
Das Nagelöl »Handbag Holiday« von butter LONDON basiert auf hochwertigen natürlichen Ölen ohne Paraffin. Es pflegt und repariert trockene oder strapazierte Nagelhaut und macht sie weich und geschmeidig. Und es duftet himmlisch nach Kokos und Ananas.
Meine Nägel sind von Natur aus etwas weicher und es splittert gerne mal die obere Schicht meiner Nägel einfach weg, ob mit oder ohne Nagellack. Umso glücklicher war ich, dass ich das Nagelöl testen konnte. Zudem war ich neugierig auf die Marke butter London an sich, denn in Zeitschriften und auf Blogs habe ich immer wieder von den tollen Lacken gelesen. Dazu später mehr.

Um das Fläschchen aufzumachen, zieht man am Deckel und darunter befindet sich ein kleiner Verschluss zum Aufdrehen. Danach steigt einem ein wunderbar süßlicher Duft in die Nase, der aber nicht aufdringlich ist. Ich muss gestehen, dass ich niemals erraten hätte, dass es sich hierbei um Kokos und Ananas handelt. Mit einem kleinen, feinen Pinsel trägt man das Öl auf die Nägel auf und es zieht sehr rasch ein. Durch den kleinen Pinsel kann man den Auftrag schnell und präzise gestalten, ohne dass die Hälfte auf der Haut landet oder sich anderweitig seinen Weg vom Nagel sucht.
Die Öltextur ist sehr flüssig, lässt sich aufgrund des Pinsel aber wunderbar verteilen. Und ich habe das Gefühl meinen Nägeln etwas Gutes zu tun.

Ich bin absolut begeistert von dem Nagelöl, denn meine Fingernägel erscheinen mir nicht nur gepflegter, sondern sie sind im Allgemeinen viel besser geworden. Mit 17,5ml werde ich auch noch lange Freude daran haben und werde es mir mit Sicherheit auch nachkaufen. Zusätzlicher Pluspunkt ist, dass das Nagelöl ohne Paraffin auskommt und damit auch die Umwelt schont. Was mich persönlich stört, dass der Duft auf den Nägeln nicht verfliegt und auch leicht unangenehm wird. Aus diesem Grund gebe ich dem Öl 4 von 5 Sternchen.

Für mich als kleinen Nagellackjunkie war es richtig super auch noch einen Nagellack von butter London testen können – 3 Free Nail Laquer-Vernis butter London in der Nuance Macbeth.
Bei Butter London entstehen die Trends backstage auf den Laufstegen der Fashion Weeks in New York und London. Vegan und hergestellt ohne die schädlichen Inhaltsstoffe Formaldehyde, Menthylbenzol und den Weichmacher DBP.

Schon während ich das Fläschchen von seiner Schutzhülle befreit habe, strahlte mir die Farbe schon entgegen. Ein Rotton, der ins orangefarbene übergeht. Auch hier musste ich zunächst den Deckel abziehen, um dann an den kleinen Verschluss zu kommen.
Hier hat der kleine Pinsel seine große Stunde. Im Auftrag kann ich in drei Zügen meinen Nagel in Farbe hüllen, ohne ein einziges Mal den Pinsel wieder in die Flasche tauchen zu müssen. Er verteilt die Farbe gleichmäßig und sauber und absolut deckend. Für mich bedeutet das, nicht noch nach ewigem Warten eine zweite Schicht auftragen zu müssen. Ich möchte dazu sagen, dass ich immer einen pflegenden Base-Coat unter meinen Farblacken trage. Zum Einen zum Schutz vor Verfärbungen und zum Anderen, dass meine Nägel nicht noch mehr leiden und splittern. Gehalten hat der Lack fünf Tage und danach fing er an, an den Fingerspitzen abzusplittern.

Was soll ich sagen? Kein Billiglack hat jemals so eine tolle Deck- und Leuchtkraft gehabt. Die Marke hat mich überzeugt, denn mit dem Pinsel gelingt der Auftrag spielend und zudem noch gleichmäßig. Er bildet keine Bläschen und braucht auch nicht allzu lange zum Trocknen. Bei mir waren es 20 Minuten und danach konnte ich wieder meine Hände einsetzen. Mit dem Design liegt die Flasche gut in der Hand und sieht bestimmt auch als Deko sehr gut aus. Zusätzlicher Bonus, der Lack kommt ohne die sonst so schädlichen Inhaltsstoffe aus. Ich kann den Lack nur empfehlen und vergebe für ihn 5 von 5 Sternchen.

Produkttest easycosmetics5In meinem Päckchen gab es dann noch zwei Pflegelinien von Clarins, einmal Anti-Age & Hautdichte und Anti-Age & Festigkeit. Leider waren die Proben absolut gar nichts für mich, aber da meine Mutter sehr gerne Clarins verwendet, u.a. auch diese, konnte ich die Proben zumindest weitergeben. Das Gesicht erscheint weicher und Falten und Fältchen sind weniger ausgeprägt. Die Tagespflege eignet sich auch super, um unter dem Make up getragen zu werden. Die Serie ist angenehm und frisch und auf jeden Fall für die reifere Haut geeignet.

Ich bedanke mich nochmal bei easycosmetic.de, dass ich die Produkte testen durfte:)